Waldschwimmbad
27.11.2012 12:47erstellt von: Jutta Kabbe


Touren von Kronberg

alter Flugplatz

Seit Jahrzehnten radelt eine Gruppe jeden Mittwoch während der Sommerzeit bei trockenem Wetter vom Treffpunkt aus unter Leitung unserer Kronberger Tourenleiter für zwei bis drei Stunden. Die schöne Umgebung Kronbergs zwischen Taunusbergen und Skylineblick bietet abseits des Verkehrs abwechslungs­reiche Möglichkeiten.

E-Bikes dürfen gern dezent und rücksichtsvoll hinten mitradeln. Bei Bedarf wird eine langsamere Gruppe geführt, bei der es für alle nur so gemächlich voran geht, wie auch Ungeübte und Kinder (letztere leider nur in Begleitung Erziehungsberechtigter) das Tempo über die ganze Strecke halten können.

Nur an sonnigen warmen Oktobertagen treffen wir uns auch Mittwochs aber schon um 15.00 Uhr zu Touren.

Bei allen Fahrradtouren der Ortsgruppe Kronberg sind Gäste willkommen! Für die Einhaltung von Verkehrsregeln ist jede/r selbst verantwortlich. Das Fahrrad sollte einwandfrei funktionieren und der StVO entsprechen. Eine Haftung des ADFC ist ausgeschlossen.

Mittwochs radeln wir z. B.:


1. Rettershof/Gimbacher Hof/Gundelhard/Liederbach/Limesstadt

Oberhöchstadt über den Dalles entlang Wiesenweg, Lärchenweg, Fichtenstraße entlang der ehemaligen Waldschule über die B 455, auf dem Waldweg parallel zur B 455 gen Westen entlang des Kronberger Schwimmbads, Dettweiler Straße, dann auf dem Radweg entlang der B 455 über den Königsteiner Kreisel, Frankfurter Straße durch Königstein, entlang des Königsteiner Bahnhofs, des Freischwimmbads, Auf dem Bangert, entlang des Waldrandes von Schneidhain über den Rettershof, Fischbach, Gimbacher Hof (Gaststätte), Gundelhard (Gaststätte) steil bergauf, Münster, Liederbach, S-Bahn Sulzbach Nord, Limesstadt, im Wald parallel zur L 3015, vorbei am Schafhof, S-Bahnhof Kronberg Süd zurück nach Oberhöchstadt.


2. Schwalbach/Sossenheim/Nidda/Höchst/Liederbach/Sulzbach

Oberhöchstadt entlang der L 3015 gen Westen gerade über den Sodener Stock, vorbei am Schafhof, über die Rad- und Fußgängerbrücke, Vier Götterstein, entlang des Sauerbornsbach durch Schwalbach entlang des Schwalbach vorbei am Tennisplatz, entlang des Sulzbach unter der Autobahn 66 hindurch durch Sossenheim hindurch über die Nidda, dann die Nidda abwärts, vor der Mündung der Nidda wieder auf die rechte Seite der Nidda (Gaststätten) , durch den Höchster Schlosspark und (zu Fuß) durch den Höchster S-Bahnhof, dann entlang des Liederbach unter der A 66 hindurch Richtung Sulzbach über die Schnellstraße B 8 hinweg, Richtung S-Bahnhof Sulzbach Nord, Limesstadt, im Wald parallel zur L 3015, vorbei am Schafhof, S-Bahnhof Kronberg Süd zurück nach Oberhöchstadt.


3. Waldsiedlung /Mertonviertel/ Heddernheim/ AlterFlugplatz/Kalbach

Über Waldsiedlung und Sonnenhof zur Krebsmühle durch das Mertonviertel zum Hundertwasser Kindergarten. Weiter an die Nidda zum Alten Flugplatz Bonames. Über Kalbach und Oberursel zurück nach Kronberg.


4. Durch Wiesen, Felder und Auen von Kronberg nach Frankfurt.

Streckenverlauf: Niederhöchstadt - Eschborn - Praunheim - Bockenheim - Westend - Zentrum.

5. Rund um Bad Homburg

6. Saalburg - Herzberg

Außerdem besteht die Möglichkeit auf dem Rundweg um Kronberg herum zu radeln.




Bildergalerie

Tour de Kronberg

Weitere Informationen


1583-mal angesehen




© ADFC 2020

ADFC Bundesverband
ADFC GPS
Tempo 30kmh/eu
http://www.meldeplattform-radverkehr.de/
radroutenplaner.hessen
Sei dabei
bed&bike
Frankfurt-Aktuell
historische Seiten